Hier geht es zu den Turnierergebnissen

Unter spieler.tennis.de (ehem. mybigpoint) findest Du die aktuellen Ergebnisse.


Sonntag 12.9.2021 | 10:30 - 18:00

Um 10:30 Uhr finden die zwei Halbfinals im Herren-Doppel (30/40) statt. Dann folgen die letzten Gruppenspiele bei den Damen30/40, Damen50, Damen-Doppel (30/50), Herren30 und Herren70, sowie die Finalspiele Herren-40, -50, -60.

Die Siegerehrung findet im Anschluss an die letzten Spielrunde um 16:30 (voraussichtlich gegen 18:30) statt. 

Die Kreismeisterinnen und Kreismeister sowie alle Zweit- und Drittplatzierten v. l.: Marc-André Neubauer (2. Platz Herren 30), Jannik Detering (1. Platz Herren 30), Dirk (1. Platz Herren 50), Roger Strathmann (3. Platz Herren 50), Oliver Joneleit (3. Platz Herren 40 und 2. Platz Herren Doppel 30), Birte-Tanja Schwanke (2. Platz Damen 30/40), Jochen Kreilos (2. Platz Herren 30 Doppel), Sabine Strathmann (1. Platz Damen 50), Dietmar Moritz (1. Platz Herren 70), Katja Hansen (1. Platz Damen 30/40), Oliver Mingers (3. Platz Doppel Herren 30), Thorsten Schröder (1. Platz Doppel Herren 30), Frauke Lemcke-Wöstmann (1. Platz Damen Doppel 30), Sven Wachsmuth (3. Platz Herren Doppel 40), Birgit Röthling (1. Platz Damen Doppel 30), Jan-Edzard Labs (1. Platz Herren Doppel 30). Es fehlen Sebastian Rehberg (1. Platz Herren 40), Bernhard Meineke (3. Platz Herren 30), Michael Näfe (2. Platz Herren 40), Veit Radermacher (2. Platz Herren 50), Kurt Michael-Gies (1. Platz Herren 60), Rolf Fritz (2. Platz Herren 60), Jürgen Tiedke (3. Platz Herren 60), Bernd Jacob (2. Platz Herren 70), Ernst-Günther Hansmann (3. Platz Herren 70), Susanne Sabielny (3. Platz Damen 30/40), Kurt-Michael Gies (1. Platz Herren 60).


Samstag 11.9.2021 | 10:00 - 20:00

Am Samstag werden die Viertelfinals und Halbfinals im Einzel gespielt. Als Ersatz für Freitag gibt es zweimal Match-of-the-Day: Michael Näfe (TC BW Halle) gegen Carsten Meyer (THC GW Bielefeld) um 14:00 Uhr und das zweite Halbfinale der Herren50 um 18:00 Uhr.

Das erste Match-of-the-Day gewinnt Michael Näfe nach intensiven Grundlinienduellen mit 7:5 6:2. Im Halbfinale der Herren50 kommt Veit Radermacher (TC 71 Gütersloh) kampflos weiter, weil Sven Brinkmann (TC Brackwede) in einem Aufstiegsspiel seiner Mannschaft kurzfristig im Doppel einspringen musste. In weiteren Halbfinals setzen sich Sebastian Rehberg (TC SuS Bielefeld) und Michael Näfe (TC BW Halle) (Herren40) sowie Dirk Kastrup (TP Versmold) (Herren50) durch.


Freitag 10.9.2021 | 16:00 - 20:00

Am Freitag werden die Viertelfinal-Begegnungen bei den Herren40/50/60 gespielt. Die Damen30 sind im Einzel und Doppel unterwegs. Das Match-of-the-Day findet um 18:00 Uhr in der Herren50-Konkurrenz statt: Sven Brinkmann (TC Brackwede) gegen Markus Preußer (TC Brackwede).

An diesem Tag ging leider nichts. Unwetter-artige Regenfälle machten die Plätze unbespielbar.


Donnerstag 9.9.2021 | 16:30 - 20:00

In den Konkurrenzen Herren40, 50 und 60 sowie im Herren30/40-Doppel finden die ersten Viertelfinalspiele statt. Weitere Gruppenspiele gibt es bei den Damen30 und Herren70. Das Match-of-the-Day ist um 18:00 Uhr Marco Dingerdissen (TG BW Quelle) gegen Sebastian Rehberg (TC SuS Bielefeld) (Herren40).

Nach einem sehr umkämpften ersten Satz gewinnt Sebastian Rehberg gegen Marco Dingerdissen mit 7:5 und 6:2. In den Herren30/40-Doppeln setzten sich die Favoriten durch. Bei den Damen30/40 entscheidet Christina Kläsener das Spiel gegen Zarima Namazalieva erst im Match-Tiebreak.


Mittwoch 8.9.2021 | 16:30 - 20:00

Am dritten Tag greifen die gesetzten Spieler im stark besetzten Herren40-Feld in das Turnier ein. Weitere Spiele finden bei den Damen30, Herren30 und Herren60 statt. Das Match-of-the-Day ist um 18:00 Uhr: Volker Rehse (TC RW Lage) gegen Rolf Fritz (TG BW Quelle) (Herren60). 

Ein spannender Tag für die Außenseiter geht zu Ende. Carsten Meyer gewinnt durch Spielabbruch bei 7:6 2:4 gegen Philipp Pröbsting, Sven Wachsmuth setzt sich gegen Jochen Kreilos mit 7:5 6:4 durch. Das Match-of-the-Day gewinnt Rolf Fritz nach hartem Kampf bei einbrechender Dunkelheit 7:6 6:1. 


Dienstag 7.9.2021 | 16:30 - 20:00

Am zweiten Tag starten die Herren70 sowie die Damen- und Herren-Doppel neu in das Turnier. Das Match-of-the-Day findet um 18:00 Uhr in der Damen30/40-Konkurrenz statt: Katja Hansen (TC SuS Bielefeld) gegen Birte-Tanja Schwanke (TV Friesen Milse).

Bei bestem Tennis-Wetter konnten alle Matches vor Einbruch der Dunkelheit beendet werden. In einem hochklassigen Match-of-the-Day setzte sich Katja Hansen mit 7:6 6:4 gegen Birte-Tanja Schwanke durch.


Montag 6.9.2021 | 16:00 - 20:00

Die erste Spielrunde startet mit den Feldern Damen30/40, Damen50, Herren30/40/50/60.

Das 'Match of the Day' findet um 18:00 Uhr statt: Rainer Schuler (THC GW Bielefeld) gegen Frank Dingerdissen (TG BW Quelle).

Der erste Tag ist gespielt. Wir haben spannende Begegnungen erlebt. Im Match-of-the-Day gewann trotz gegenteiliger Wettquoten Frank Dingerdissen bei einbrechender Dunkelheit. Sein Bruder Marco freut sich über seinen erfolgreichen Tipp.


Aktuelle Infos zu den Kreismeisterschaften

Die Auslosung für unsere Kreismeisterschaften 2021 beim THC Gelb-Weiß hat Dienstag, dem 31.8.2021 stattgefunden. Wir freuen uns alle Spielerinnen und Spieler sowie alle Tennis-interessierten Besucherinnen und Besucher bei uns auf der Tennisanlage am Studentenweg unterhalb der Sparrenburgpromenade begrüßen zu können.

  • Gewinnspiel Match of the Day: An jedem Tag werden wir ein Match of the Day ausrufen, bei dem ihr den Ausgang des Spiels tippen könnt. Attraktive Preise warten auf euch.
  • Gastronomie: Unser Clubwirt sorgt für euer leibliches Wohl. In unserer Gastronomie habt ihr Gelegenheit, euch zwischendurch oder auch nach dem Match mit warmen Speisen, Kuchen, Kalt- und Heißgetränken zu verköstigen.
  • Coronaregeln: Achtet bitte darauf, in unserem Clubhaus und in den Umkleiden Maske zu tragen und Abstand zu halten. Aufgrund der Quadratmeterzahl dürfen sich in unseren Herrenumkleiden 4 Personen und bei den Damen 4 Personen gleichzeitig aufhalten. Für Genesene und Geimpfte gilt die Maskenpflicht ebenfalls, jedoch werden diese bei der Personenanzahl nicht mitgezählt.
  • Anfahrt: Ihr findet uns in Bethel unterhalb der Sparrenburgpromenade. Adresse: Studentenweg 10, 33617 Bielefeld. Die Parkmöglichkeiten sind hier allerdings begrenzt und es gibt kaum Platz zu wenden. Am oberen Teil des Studentenwegs und auch am Remterweg gibt es Parkmöglichkeiten, die zusätzlich genutzt werden können.

 

  • Kontakt: Turnierleiter Dr. Sven Wachsmuth: 01515 8577099